Bewegung und Sport

Zwei wichtige Sportveranstaltungen finden im September statt. Am Amsterdam City Swim nehmen etwa 2500 tapfere Schwimmer (und weitere 500 Kinder) teil. Sie schwimmen in den Grachten, um Geld für den Kampf gegen ALS, eine Motoneuronenerkrankung, zu sammeln. Die 2000-Meter-lange Strecke verläuft durch das Stadtzentrum, wo Zuschauer die Teilnehmer vom Rand der Grachten anspornen können. Ehrgeizige Läufer haben einige Wochen später die Möglichkeit, am Dam tot Damloop (Lauf von Dam zu Dam) teilzunehmen; dabei laufen rund 35 000 Teilnehmer eine Strecke von zehn Meilen (16,1 Kilometer) von Amsterdam ins Zentrum von Zaandam. Erfahren Sie mehr über Sport in Amsterdam (Englisch).

Kultureller Schwerpunkt

Im September eröffnet Unseen Amsterdam wie jedes Jahr in der Westergasfabriek und an anderen Orten in der ganzen Stadt. Dieses Festival präsentiert das Neueste der zeitgenössischen Fotografie, darunter Arbeiten von vielen Nachwuchstalenten. Auch die internationale Fotografie-Community kommt dort zusammen, um über das Medium selbst zu diskutieren, auf einem riesigen Büchermarkt zu stöbern, an Lesungen teilzunehmen und vieles mehr. Im September eröffnen auch viele Museen und Galerien ihre neuen Ausstellungen. Informieren Sie sich im Kulturkalender (Englisch) über die neuesten Ausstellungen und Festivals.

Festivals

Auch wenn die Tage kürzer werden, gibt es weiterhin Festivals. Der Tag des offenen Denkmals ermöglicht es den Besuchern jedes Jahr, Gebäude zu besichtigen, die normalerweise für die Öffentlichkeit geschlossen sind. Über zwei Tage wird Besuchern kostenloser Zugang zu wichtigen Gebäuden, architektonisch interessanten Privathäusern und anderen Bauwerken gewährt. Das Festival umfasst auch ein umfangreiches Programm mit Lesungen, Spaziergängen, Fahrradtouren und vielem mehr. Wenn sich der Sommer dem Ende zuneigt, ist Amsterdam fest im Griff der darstellenden Künste; das Nederlands Theater Festival und das zugehörige Amsterdam Fringe Festival beginnen. Auf dem Amstelveld findet Klassiek op het Amstelveld statt, ein kostenloses Open-Air-Festival für klassische Musik für die ganze Familie, bei dem sowohl Nachwuchstalente als auch renommierte Ensembles, Chöre und Orchester auftreten.