Königstag

Jedes Jahr am 27. April legen die Niederländer sich mächtig ins Zeug, um den Königstag (ehemals Königinnentag) zu feiern. Es ist eines der größten und farbenfrohesten Feste der Niederlande und vor allem in Amsterdam, wo dank der Flohmärkte, Straßenfeste und allerlei anderen Veranstaltungen viel los ist. Wenn Sie Feste und Partys mögen, dann ist der Königstag auf jeden Fall etwas für Sie. Die neuesten Informationen über alle Veranstaltungen und Partys finden Sie auf unserer Königstag-Seite.

Kunstgalerien und Museen

Auch wenn es im Allgemeinen im April wärmer ist, kann es immer noch kalte, nasse Tage geben. Dann bietet sich ein Besuch in den Amsterdamer Museen und Galerien an. Von alten Meistern zu zeitgenössischen Künstlern, Malerei zu Fotografie, Performance zu Bildhauerei – es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Im April findet auch die jährliche World-Press-Photo-Ausstellung statt, die die besten Bilder von führenden Fotojournalisten zeigt. Dann gibt es da noch das Tropenmuseum, das Moco-Museum, das Van-Gogh-Museum und die interessanten Ausstellungen kleinerer Galerien. Informieren Sie sich im Kulturkalender (Englisch), wo Sie herausfinden können, was auf dem Programm steht, wenn Sie in der Stadt sind. 

Tulpenfestival

Jedes Jahr im April ist Amsterdam regelrecht mit Tulpen übersät, denn dann findet das Tulpenfestival (Tulp Festival) statt und bringt eine schier endlose Vielfalt dieser beliebtesten aller Frühlingsblumen in die Stadt. Das Festival dauert den gesamten Monat über an und die Tulpen blühen in unzähligen Farbschattierungen. Es scheint einem, als erwache die gesamte Stadt in dieser Jahreszeit. Auch für Fahrradtouren und Wanderungen ist der April bestens geeignet.

Festivalzeit 

Jetzt, wo der Winter schon Ewigkeiten her zu sein scheint, füllt sich Amsterdams Kulturkalender mit Festivals aller Art. Abgesehen von mehreren Filmfestivals, die (unter anderem) die besten Filme aus dem asiatischen und arabischen Raum präsentieren, gibt es auch Musikfestivals – von Minimal und Elektro zu Alternative ist alles zu haben. Liebhaber klassischer Musik kommen auch auf ihre Kosten. Für Familien ist besonders das Bredeweg-Festival geeignet.