Es gibt drei verschiedene Tanzbereiche und ein vielversprechendes Line-Up – ein toller Auftakt der Festivalsaison! Auf der Website gibt es weitere Informationen und Tickets.