Lage
Das Freizeit- und Erholungsgebiet liegt auf einem Stück Vordeich-Land, hinter dem Deich von Monnickendam nach Marken, und grenzt direkt an das offene Wasser der Gouwzee.

Möglichkeiten
Wandern und Rad fahren
Zum Wandern und Rad fahren steht ein umfangreiches Netzwerk mit Wegen zur Verfügung. Wanderungen oder Radtouren führen Sie zu Spiel- und Liegewiesen und durch malerische Gegenden mit schöner Aussicht auf das weite Land.?
• Wanderrouten
Quer durch die Gegend von Monnickendam führt die 'Troeterroute', eine Wanderung von etwa 6 km, die Sie an alle schönen Orte in Monnickendam führt. Außerdem gibt es in der Umgebung noch die 'Palingroute' und die 'Wervenroute'.
• Radrouten
Durch die Umgebung des Freizeit- und Erholungsgebietes führen verschiedene Radrouten:
- Gouwzee-Route (39 Kilometer)
- Rondom-Watergang-Route
- Aaën-en-dieën-Route (34 Kilometer)

Baden in der Gouwzee?
• Badewasser
Östlich von Hemmeland gibt es drei Sandstrände, wo man baden kann. Das flache Wasser (max. 1,25 m tief) ist durch eine Markierungslinie abgegrenzt. Das Wasser wird vom 1. Mai bis am 30. September alle zwei Wochen von der Provinz auf seine Qualität hin überprüft.
• Mirrorpaviljoen
Der südlichste Strand des Gebietes heißt 'Mirrorpaviljoen'. Hier können Sie Kleinigkeiten essen und Eis und Erfrischungsgetränke bestellen. Eine öffentliche Toilette ist ebenfalls vorhanden.
• Windsurfen
In der Nähe von Parkplatz 5 befindet sich der Surfbereich. Hier gibt es auch ein Büro und an schönen Sommertagen eine Erste-Hilfe-Station.

Wassersport auf Hemmeland
Die Gegend von Hemmeland ist zu einem großen Teil von Wasser umgeben, was sie zu einem perfekten Ort für alle Arten von Wassersport macht.
• Wasser- und Jetskifahren
Vor der Küste von Hemmeland gibt es auch eine Schnellfahrzone, die an ihrer gelben Betonnung erkennbar ist. Innerhalb dieser gelben Tonnen ist Wasserski- und Jetskifahren erlaubt.
• Segelschule
Für Segel- und Surfunterricht, aber auch für Segel-Camps sind Sie in der 'Zeilschool Vertrouwen' ('Segelschule Vertrauen'), die im Sommer mit einem Ausbildungsschiff vor der Küste von Hemmeland liegt, genau richtig.

Veranstaltungen
In dem Freizeit- und Erholungsgebiet gibt es auch Wiesen und Rasenflächen, die sich sehr gut für verschiedenste Events eignen. Jedes Jahr finden auf dem Gelände unterschiedliche Veranstaltungen statt.

Im Winter
• Auch im Winter lohnt sich ein Besuch für stimmungsvolle Winterspaziergänge oder Drinks im Mirrorpaviljoen.
• Eissegeln
- Wenn die Temperaturen einige Tage lang unter Null liegen, ist die Gouwzee eines der ersten Gewässer in den Niederlanden, wo man auf dem Eis segeln kann. Der Strand beim Mirrorpaviljoen wird schon seit vielen Jahren als Ausgangspunkt für die DN-Eissegler genutzt.
- Auch der Verein zum Erhalt des historischen Eissegelns ist mit seinen restaurierten Schiffen oft auf der Gouwzee anzutreffen. Die Zielsetzung des Vereins ist das Sammeln, der Ankauf und Erhalt sowie die Restaurierung von traditionellen Eisseglern aus dieser Region. Für weitere Informationen und Fotos können Sie auch die Website besuchen: www.ijsschuitengouwzee.nl

Parkmöglichkeiten und öffentliche Verkehrsmittel
Zu dem Freizeit- und Erholungsgebiet gehört ein großes Parkgelände. Hemmeland ist zudem gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar (Bus Nr. 111 oder 114 ab Hauptbahnhof Amsterdam).