transport

Entdecken Sie die Stadt mit dem Auto, Bus, der Straßenbahn oder – mit Abstand am beliebtesten: mit dem Fahrrad. Das Stadtzentrum ist jedoch durchaus kompakt genug für Erkundungstouren zu Fuß. Parkmöglichkeiten für Autos gibt es sowohl im Stadtzentrum als auch auf den P+R-Parkplätzen am Stadtrand.

Taxis

Das Taxi ist ein beliebtes Transportmittel in einer Stadt, in der viele Bewohner kein eigenes Auto besitzen.

Bus

Amsterdam hat ein sehr gut ausgebautes Busnetzwerk, das alle Stadtviertel miteinander verbindet und auch die Umgebung der Stadt (die Metropolregion Am...

Straßenbahn

Mit den blau-weißen Straßenbahnen von Amsterdam kommt man bequem und schnell zum Ziel, und mit ihrem berühmten Klingeln machen sie Fußgänger und Radfa...

Fähre

Mit den Fähren von Amsterdam gelangt man zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Motorroller kostenlos über den IJ.

Zug

Reisende, die nach Amsterdam fahren oder die Stadt verlassen, nutzen normalerweise meist die Bahn.

U-bahn

Das U-Bahn-Netz von Amsterdam erstreckt sich vom Hauptbahnhof bis in die Außenbezirke der Stadt.

Öffentlicher Nahverkehr

Amsterdam hat ein engmaschiges Nahverkehrsnetz, das Straßenbahnen, Busse, U-Bahnlinien und Fährverbindungen umfasst. Die „Öffentlichen” bringen Sie sc...

Unterwegs mit dem Fahrrad

Holland ist ein Fahrradland. Auch in Amsterdam erfreut sich das Fahrrad großer Beliebtheit. In kaum einer anderen Stadt der Welt wird so viel Fahrrad ...

Transport

Amsterdam ist ein wichtiger internationaler Verkehrsknotenpunkt, und es gibt unzählige Möglichkeiten, nach Amsterdam zu gelangen.

An und Abreise

Ob mit dem Flugzeug, dem Zug oder mit dem eigenen Auto. Jedes Transportmittel hat seine besonderen Vor- und Nachteile. Die Entscheidung liegt bei Ihne...

Parken in Amsterdam

Jahr für Jahr kommen etwa eine Million Besucher mit dem eigenen Auto nach Amsterdam. Auch sie sind in unserer Stadt herzlich willkommen. Allerdings gi...

Transportmittel mieten

Auf einem Motorroller durch die Stadt zu rollen ist praktisch und komfortabel – vielleicht sogar noch praktischer, als sich mit einem Auto fortzubeweg...