City Card-Warenkorb
Gesamt

geschichtlich

Die Geschichte von Amsterdam reicht rund 800 Jahre zurück. Das 16. und 17. Jahrhundert bestimmen zu einem Großteil das historische Stadtbild von Amsterdam, das heute ein so großer Publikumsmagnet ist. Wer sich für historische Gebäude und Stadtentwicklung interessiert, der findet in Amsterdam auch eine Vielzahl an historischen Orten und sehenswerten Bauwerken aus späteren Epochen.

Blumenmarkt (Bloemenmarkt)

Singel
1012 WP AMSTERDAM
Bloemenmarkt Amsterdam
Bereits seit 1862 werden auf diesem wohl bekanntesten (schwimmenden) Blumenmarkt der Niederlande Blumen verkauft. Tauchen Sie ein ...

Tage der offenen Gärte

Herengracht
1017 BZ AMSTERDAM
Diverse grachtentuinen
Einmal jährlich, am dritten Juni-Wochenende, erhält das Publikum die einzigartige Möglichkeit, das grüne Geheimnis von Amsterdam z...

Bierkade und Weerwal

Bierkade 7
1441 AH PURMEREND
Die „Bierkade“ kann, wie der Name schon sagt, auf eine reiche Geschichte zurückblicken. Im 17. Jahrhundert hatten sich hier zahlre...

De Zandhaas

Wustelaan 83
2071 AE SANTPOORT-NOORD
Diese achteckige Holländerwindmühle wurde 1779 erbaut und wird auch als 'De Santhaes' ('Der Sandhase') bezeichnet. In den Jahren 1...

Auschwitz-Denkmal

Wertheimpark
1018 AMSTERDAM
Dieses Denkmal in Gedenken an die Opfer von Auschwitz stammt von dem holländischen Autor und Künstler Jan Wolkers.