Die I amsterdam City Card

Sparen Sie Mühe, Zeit und Geld mit der I amsterdam City Card. Mit der City Card erhalten Sie freien Zugang zu über 70 Museen, können alle öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt gratis nutzen und genießen exklusive Rabatte.

Mit der I amsterdam City Card wird Ihr Amsterdambesuch simpler und günstiger. Sparen Sie beim Eintritt für Museen und Sehenswürdigkeiten, nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel umsonst und profitieren Sie von Rabatten auf Restaurants, Kulturveranstaltungen und vieles mehr. Bei einigen Sehenswürdigkeiten können Sie auch das Schlangestehen vermeiden. So machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit in Amsterdam!

Bestellen Sie jetzt Ihre City Card

Jahresendverkauf bis 8 Dezember

Wofür kann man die Karte verwenden?

Besuchen Sie über 70 Museen und andere Sehenswürdigkeiten

Mit der City Card haben Sie freien Zugang zu über 70 Museen und Attraktionen. Bewundern Sie die Werke der Alten Meister im Rijksmuseum, treffen Sie auf Affen und Elefanten im Königlichen Zoo ARTIS und bewundern Sie die beeindruckende Pflanzensammlung in und um die Gewächshäuser des fast 400 Jahre alten botanischen Gartens Hortus. In unserer englischsprachigen Broschüre (hierunter zum Herunterladen erhältlich) finden Sie eine vollständige Liste der Museen und anderen Sehenswürdigkeiten, die in der City Card enthalten sind.

Freebies und Rabatte

Über freien Zugang zu Sehenswürdigkeiten hinaus möchten wir Sie gerne dazu ermutigen, noch mehr von dem, was Amsterdam zu bieten hat, zu entdecken. Mit unseren ausgewählten Freebies und Rabatten können Sie Restaurants und Cafés ausprobieren, Theater- oder Ballettaufführungen und Konzerte besuchen, die Stadt mit dem Fahrrad oder Boot erkunden und vieles mehr.

Bootsfahrten entlang der Grachten

Machen Sie mit Ihrer City Card eine Grachtenrundfahrt: so lernen Sie die Stadt vom Wasser aus kennen und können die einzigartigen Sehenswürdigkeiten Amsterdams aus einem ganz neuen Blickwinkel bewundern.

Öffentlicher Nahverkehr

Fahrten mit allen GVB-Bussen (blau-weiß), Straßenbahnen und U-Bahnen innerhalb der Stadtgrenzen von Amsterdam sind umsonst. Die öffentlichen Amsterdammer Fähren sind ohnehin für alle kostenlos.

Hervorgehoben: Amsterdam Light Festival

Das Winterfestival in Amsterdam ist dieses Jahr vom 28. November bis 19. Januar 2020 wieder da. Lesen Sie mehr darüber, wie und wo Sie die bezaubernden Lichtinstallationen des Amsterdam Light Festival bewundern können.

Gut zu wissen
Während des Amsterdam Light Festivals können Sie Ihre I amsterdam City Card für eine traditionelle Grachtenrundfahrt bei allen großen Veranstaltern bis 15:00 Uhr nutzen. Nach dieser Zeit können Sie nur noch die traditionelle Grachtenrundfahrt bei Lovers in der Prins Hendrikkade 25 unternehmen.

Ermäßigte Festivalfahrt
Zeigen Sie Ihre City Card am Schalter der Reedereien Stromma oder Lovers, um eine Ermäßigung auf die Amsterdam Light Festival-Kreuzfahrt zu erhalten. Diese exklusive Festivalfahrt findet abends ab 17:00 Uhr statt. Die Kreuzfahrt führt Sie entlang aller Kunstwerke und auf einer besonderen Route zu den östlichen Docks von Amsterdam.

Die wichtigsten City-Card-Sehenswürdigkeiten

 
1

Rijksmuseum

 
2

Van Gogh Museum

 
3

A'DAM LOOKOUT

 
4

ARTIS Königlicher Zoo

 
5

NEMO Science Museum

 
6

Windmühlen an der Zaanse Schans

 
7

Museum Rembrandthaus

 
8

Muiderslot-Schloss

 
9

Hortus Botanischer Garten

Entdecken Sie alle Attraktionen der City Card

Liste anzeigen

*Das Anne Frank Haus ist nicht enthalten.

Sie planen einen Besuch im Van Gogh Museum?
Vergessen Sie nicht, Ihr Zeitfenster zu reservieren!

Wie funktioniert die Karte?

Ihre Karte erhalten
Sie können Ihre Karte online bestellen oder in einem unserer drei Besucherzentren kaufen. Wenn Sie Ihren Einkauf online tätigen, können Sie sich entscheiden, ob Sie sie nach Hause oder in Ihr Hotel geliefert bekommen oder abholen möchten, sobald Sie hier sind. Wenn Sie bereits in der Stadt sind, können Sie die Karte sofort abholen – ganz ohne Bearbeitungszeit. Weitere Informationen zu Abholorten und Liefermöglichkeiten finden Sie unter Verkaufsstandorte.

Planung Ihres Besuchs
Die Karte wird mit einer Broschüre, einem Stadtplan und einem Stadtmagazin geliefert, so dass Sie gleich damit anfangen können, Ihren Amsterdamaufenthalt zu planen. Auch können Sie jetzt schon die I amsterdam City Card App herunterladen, in der Sie auf eine vollständige Übersicht der Angebote zugreifen können und Ihre persönlichen Favoriten markieren. Auf unserer Website finden Sie Veranstaltungstips und Vorschläge für die Tagesplanung.

Verwendung der Karte
Ihre City Card wird bei der ersten Nutzung aktiviert. Wenn Sie also eine 24-Stunden-Karte gewählt haben, läuft die Karte 24 Stunden nach der ersten Nutzung ab. Für freien Eintritt zu Sehenswürdigkeiten zeigen Sie Ihre City Card an der Kasse vor. An einigen Orten können Sie sogar an der Warteschlange vorbeilaufen. Beim Van Gogh Museum müssen Sie ein Zeitfenster für Ihren Besuch im Voraus buchen. Sie können Ihr Zeitfenster online reservieren. Ihnen wird dann der Eintritt zum gewählten Zeitpunkt garantiert. Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel benutzen, scannen Sie einfach Ihre Karte. Denken Sie daran, beim Aussteigen auszuchecken, die Karte also abermals zu scannen. Für Freebies und Rabatte können Sie Ihre City Card einfach vorweisen. In Restaurants ist es wichtig, die Karte vor der Bestellung vorzuzeigen.

Bestellen Sie Ihre City Card