Kostenlose Nutzung von Amsterdams öffentlichem Nahverkehr

Die I amsterdam City Card besteht aus zwei Teilen: Museen/Attraktionen und öffentlicher Nahverkehr. Der Teil für den öffentlichen Nahverkehr wird aktiviert, sobald Sie zum ersten Mal einen Bus, eine Straßenbahn oder die U-Bahn des GVB nutzen. Nach der Aktivierung bleibt jede Einheit für 24, 48, 72 oder 96 Stunden gültig, abhängig von der Dauer Ihrer gewählten Karte. Sie ist auch für die Nachtlinien, z.B. Nachtbusse, gültig. Denken Sie jedoch daran, dass Straßenbahnen und U-Bahnen nach 00:30 Uhr nicht mehr fahren.

Bitte beachten Sie:

  • Die City Card gilt nur für Busse, Straßenbahnen und U-Bahnen des Amsterdamer GVB. Die Nutzung der niederländischen Eisenbahn (NS) ist nicht inbegriffen.
  • Die Einrichtungen, die Ermäßigungen (anstatt freien Eintritt) mit der City Card anbieten, aktivieren Ihre Karte nicht.

Zugreise vom Flughafen

Zugreisen, wie zum Beispiel vom Flughafen Amsterdam Schiphol zum Amsterdamer Hauptbahnhof, sind nicht in der City Card enthalten. Stattdessen können Sie zusätzliche Fahrscheine für den öffentlichen Nahverkehr kaufen, z.B. das Amsterdam Travel Ticket oder das Amsterdam Region Travel Ticket, mit dem Sie die Umgebung Amsterdams sehr gut erkunden können.