Zusätzliche City Card-Angebote

Im Mai haben Inhaber einer I amsterdam City Card kostenlos oder gegen eine geringe Zuzahlung Zutritt zu besonderen, ausgewählten Ausstellungen in folgenden Museen oder 25% Rabatt auf Sehenswürdigkeiten und Ausflüge.


1. Hermitage Amsterdam
Romanov & Revolution 

Romanovs & Revolution – Das Ende der Monarchie sollte nach dem Ausbruch der Russischen Revolution ein neues Jahrhundert eröffnen. Anhand von Filmen, Fotografien, Gemälden, Kunstobjekten und historischen Dokumenten wird diese Ausstellung die spannende Geschichte des mondänen St. Petersburgs mit der dort erblühenden Kunstszene im frühen 20. Jahrhundert und die Geschichte von Zar Nicholas II. und seiner Frau Alexandra sowie der explosiven politischen und gesellschaftlichen Umstände während ihrer Regentschaft erzählen. Die Ausstellung läuft vom 4. Februar bis zum 17. September 2017.

  • KOSTENLOS mit der I amsterdam City Card

2.Veerdienst Volendam Marken Express 
Bootstouren zwischen Volendam und Marken

Die Volendam - Marken Express hat jetzt einen ganzjährigen Fahrplan zwischen den beiden malerischen Fischerdörfer Volendam und der Halbinsel Marken, an der Küste des IJsselmeer. Sie bieten die City Card Benutzern während der Wintermonate den gleichen Service wie in der City Card genannt. Bitte überprüfen Sie die Website für den Zeitplan: www.markenexpress.nl.
Bitten beachten Sie: Sie können nach Volendam mit dem Bus reisen, mit der Amsterdam Region und Tageskarte, die mit einem Rabatt für City Card Nutzer 3,50 € erhältlich. Also 24 Stunden freie Fahrt mit dem Bus in der Metropolitain Bereich jetzt nur kostet € 10 pro Person.

  • Kostenlose Hin – und/oder Rückbootsfahrt für I amsterdam City Card Inhaber.

 


3. Fährboot Fort Island Pampus und Muiden
Bootstour zur Fortinsel Fort Island Pampus oder nach Muiden

Besuchen Sie das Amsterdam Castle (Muiderslot) in Muiden mit dem Morgen Boot ab Amsterdam (Abfahrt ab IJburg)! Die Bootstour mit dem Fährdienst Amsterdam führt über die Fortinsel Pampus nach Muiden oder in die andere Richtung zurück nach Amsterdam. Weitere Informationen und Fahrpläne finden Sie auf den jeweiligen Websites.

  • Mit der I amsterdam City Card erhalten Besucher 25 % Ermäßigung auf die Bootstour und den Eintritt für die Fortinsel Pampus. 

4. Van Gogh Museum
 
Drucke in Paris 1900: From Elite to the Street

Moderne Künstler dekorierten in der Zeit zwischen 1890 und 1905 die gesamte französische Hauptstadt mit ihren Bildern. Weltberühmte Poster wie 'Le Chat Noir' und 'Le Moulin Rouge' wurden an den Boulevards und in beliebten Cafés gezeigt.

Einige Künstler fertigten auch exklusive Drucke für die Elite an, die ausschließlich in Privatsammlungen, eleganten Theatern und Kunstgalerien gezeigt wurden. Die Ausstellung dauert bis Sonntag, den 11. Juni 2017.

  • KOSTENLOS mit der I amsterdam City Card

5. Frans Hals Museum, Haarlem
 
Flowers in Bloom

Jeden Frühling erblüht das Frans Hals Museum in einer wahren Blumenpracht, wenn die Säle und Korridore des Museums mit Blumensträußen und anderen floralen künstlerischen Dekorationen in beeindruckend schönen Vasen geschmückt werden. Dieses Jahr lautet das Thema 'China-Niederlande'. In einer kleinen Ausstellung wird gezeigt, wie Maler des holländischen Goldenen Zeitalters (17. Jh.) von der Blumenpracht und der Tulpenmanie inspiriert wurden.

Ideal, um einen Besuch in Haarlem mit dem Frühlingsgarten Keukenhof zu kombinieren, wo die Tulpenmanie und das Goldene Zeitalter zum Leben erweckt werden. Die Ausstellung dauert bis Sonntag, den 21. Mai 2017.

  •  KOSTENLOS mit der I amsterdam City Card