Jeder kann sich an dem riesengroßen Flohmarkt beteiligen und seine Dinge so gut wie überall in der Stadt zum Kauf anbieten, vorausgesetzt, man blockiert damit keine Haus- oder Ladeneingänge und Durchgangswege. In einigen Bereichen der Stadt ist es untersagt, Sachen zu verkaufen. Hier finden Sie eine Liste mit allen Orten in der Stadt, wo kein Flohmarkt stattfinden darf. Die meisten Flohmärkte beginnen gegen 9 Uhr, viele Verkäuferinnen und Verkäufer sichern sich jedoch schon sehr früh am Morgen oder sogar am Vortag ihren Standplatz, indem sie ihren Bereich mit Kreide oder Klebeband markieren.

Der Vondelpark

Der Vondelpark gehört am Königstag ganz den Kindern. Hier verkaufen Kinder auf einem extra Kinder-Flohmarkt Spielsachen, die sie nicht mehr brauchen, oder aussortierte Kleidung. Die Mutigen unter ihnen machen diesen Kinderflohmarkt mit verschiedenen Darbietungen – von musikalisch bis künstlerisch, sportlich oder kreativ – zu einem ganz besonderen

Der Vondelpark ist am Abend vor dem Königstag immer geschlossen und öffnet am Königstag meist gegen 9 Uhr seine Tore für den Kinderflohmarkt. Auf der Seite Königstag mit Kindern sind alle Bereiche in der Stadt aufgeführt, die speziell für Kinderflohmarktstände und Kinderangebote reserviert sind.