Winterliches Lichtfestival

2014 lautete das Thema des Amsterdam Light Festivals 'A Bright City'. In der Stadt waren verschiedene Skulpturen, Projektionen und Installationen von zeitgenössischen (internationalen) Künstlern zu sehen. Die Bootsroute Water Colors verlief entlang der von Licht-Kunstwerken erleuchteten Amsterdamer Grachten und der Amstel. Jedes Jahr wird auch ein großes Rahmenprogramm mit Veranstaltungen in verschiedenen Museen, Theatern, Restaurants, Geschäften und an anderen Orten in Amsterdam organisiert.

Besucherroute 'Illuminade'

Jedes Jahr führt die Illuminade die Besucher durch die Stadt und an den Lichtkunstwerken von Nachwuchskünstlern und bekannten (internationalen) Künstlern vorüber. Auf diesem einzigartigen Spaziergang sieht man Lichtprojektionen auf historischen Gebäuden, Straßen und Parks werden von Lichtinstallationen erleuchtet, und durch einige Lichtkunstwerke kann man sogar hindurchgehen.

Weitere Informationen zum Lichtfestival und den teilnehmenden Künstlern gibt es im Vorfeld des Festivals auf der Website des Amsterdam Light Festivals.