Bereits beim Betreten des Kaufmannshauses fühlt man sich sogleich ins 17. Jahrhundert zurückversetzt. Die Inneneinrichtung ist originalgetreu, mit prachtvollen Möbelstücken aus jener reichen Zeit. Schon das Gebäude selbst, das auch für seinen `schwimmenden Keller' bekannt ist, ist absolut sehenswert.