Ausstellungen

Das Jüdisch-Historischen Museum zeigt Gegenstände und Kunstwerke aus der Religion, Kultur und Geschichte des Judentums in den Niederlanden und den ehemaligen niederländischen Kolonien. In dem Museum sind über 11.000 Kunstwerke, zeremonielle Gegenstände und historische Objekte zu sehen.

Eine umfangreiche Sammlung

Gerade einmal fünf Prozent der gesamten Museumssammlung werden im Rahmen der Dauerausstellung gezeigt. Die anderen Objekte sind in Wechselausstellungen zu sehen oder als an andere Museen ausgeliehen. Die Objekte der Museumssammlung, die nicht in den Ausstellungen gezeigt werden, kann man sich auf der Website des Museums ansehen.