Es finden regelmäßig Ausstellungen statt. Zugleich ist das Amsterdamer Architekturzentrum eine Informationsplattform für alle, die sich für die Architektur in Amsterdam interessieren.

Das Informationszentrum


Im Amsterdamer Architektuurzentrum gibt es eine große Sammlung an Büchern, Zeitschriften, Broschüren, Karten und Zeitungsartikeln zum Thema Architektur. In den Ausstellungen und von den Mitarbeitern des Architekturzentrums erfährt man Wissenswertes über Architektur und Stadtplanung sowie Tipps zur Besichtigung besonderer Gebäuden und Bauprojekte der Stadt.

Ausstellungen


Das Amsterdamer Architektuurzentrum zeigt ungefähr fünf Ausstellungen pro Jahr, in welchen Architekten, Gebäude, Stadtentwicklung und andere Themen im Zusammenhang mit Architektur näher beleuchtet werden. Das Amsterdamer Architektuurzentrum ist von Dienstag bis Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ins Amsterdamer Architekturzentrum  und die hier gezeigten Ausstellungen ist kostenlos.