Die Holländer essen meist früh zu Abend, oft schon zwischen 18 und 19 Uhr. Deshalb schließen die Restaurantküchen auch in einer großen Stadt wie Amsterdam oft bereits um 22 Uhr. Aber was tun, wenn man erst spät abends ankommt oder mit Freunden etwas trinken war und ganz einfach die Zeit vergessen hat? Hier finden Sie einige Vorschläge, wo Sie auch spät abends noch etwas zu essen bekommen.

Schneller Imbiss & Snacks

Wenn Sie schnell etwas essen möchten und es Sie nicht stört, im Stehen zu essen, können wir Ihnen folgende Adressen empfehlen, die deutlich mehr zu bieten haben als einfach nur Hot Dogs:

1) Burger Bar: In ihren drei – eher zweckmäßig eingerichteten – Niederlassungen bietet die Burger Bar eine große Auswahl an leckeren Hamburgern mit Pommes, und für Vegetarier gibt es Brötchen mit gegrilltem Portobello-Pilz. Die drei Burger-Bars haben während der Woche bis um 3 Uhr und Freitag- und Samstagnacht sogar bis um 4 Uhr morgens geöffnet.

2) FEBO: Nichts da gediegenes Essen, manchmal muss es eben auch mal holländisches Fastfood aus dem Snackautomaten sein. Jetzt oder nie – man sollte es auf jeden Fall einmal ausprobieren! Die FEBO-Niederlassungen an der Leidsestraat und dem Oudezijds Voorburgwal haben während der Woche bis um 3 Uhr und Freitag- und Samstagnacht bis um 4 Uhr geöffnet.

3) Maoz: Auch etwas für Vegetarier: die leckeren Falafeln von Maoz schmecken auch spät abends sehr gut. Füllen Sie Ihre Brottasche mit Zutaten vom Salatbüffet, das im Preis inbegriffen ist, und vergessen Sie die Knoblauchsauce nicht! Die Filialen an der Leidsestraat und am Muntplein haben täglich bis 1 Uhr geöffnet, und die Niederlassung am Damrak bis 2 Uhr morgens.

4) Chipsy King: Hier gibt es leckere Pommes nach belgischer Art. Die drei Verkaufsstellen liegen alle in den Ausgehmeilen von Amsterdam. Bis um 3 Uhr morgens kann man sich unter der Woche bei Chipsy King  Pommes bestellen und Freitag- und Samstagnacht sogar bis um 6 Uhr früh–- und muss nicht mit leerem Magen ins Bett gehen.

5) Burgermeester: Bei den drei Burgermeester-Filialen in Amsterdam gibt es jeden Tag bis um 23 Uhr Bio-Hamburger. Neben Rindfleisch gibt es hier aber auch Lamm, Lachs, Ente und vegetarische Hamburger. Dazu werden leckere Beilagen wie Ofenkartoffeln oder Maiskolben verkauft.

6) Eetsalon Van Dobben: Nur wenige Schritte vom Rembrandtplein entfernt gibt es die berühmten Amsterdamer Kroketten – der perfekte Snack für den späten Abend! Van Dobben hat donnerstags bis 1 Uhr und Freitag- und Samstagnacht bis 2 Uhr geöffnet.

7) Bojo: Das Bojo hat ein Ambiente, das vom Stil her zwischen einem Take-Away und einem netten Café angesiedelt ist. Hier gibt es bis um 2 Uhr morgens herzhaftes, gut gewürztes und erschwingliches indonesisches Essen. Nur wenige Minuten zu Fuß vom Leidseplein entfernt.

Spät abends essen und dabei gemütlich sitzen

Vielleicht möchten Sie jedoch lieber etwas kultivierter speisen? In diesen Speiselokalen gibt es auch spät abends noch gute Gerichte und  Sitzplätze: 

1) Brasserie Bark: Dank seiner Lage in der Nähe des 'Concertgebouw' (Konzerthaus) und des Museumplein eignet sich die Brasserie Bark besonders gut für späte Mahlzeiten nach der Vorstellung. Die Küche hat hier bis um 0.30 Uhr geöffnet. Die Seafood-Gerichte sind hier das Highlight, und es werden Klassiker wie Hummer und Austern serviert.

2) De Knijp: An der gleichen Straße wie das Bark ist De Knijp eine weitere sehr gute Adresse für Konzertbesucher und alle, die in der Umgebung des Museumplein unterwegs sind. Die Küche hat täglich bis um 0.30 Uhr geöffnet, und es stehen Gerichte wie Carpaccio und Knoblauchschnecken auf der Speisekarte.

3) Sluizer: An der Utrechtsestraat, gleich um die Ecke vom Rembrandtplein, liegt das Sluizer ,  ein weiteres, elegantes Lokal mit vielen verschiedenen Fleisch- und Fischgerichten sowie vegetarischen Gerichten. Die Küche hat täglich bis um 23 Uhr geöffnet.

4) Hard Rock Café: Im Hard Rock Café gibt es traditionelle Hamburger nach amerikanischer Art und vieles mehr, nur fünf Minuten zu Fuß vom Leidseplein entfernt. Die Küche hat täglich bis um 23.30 Uhr und Freitag- und Samstagnacht bis 0.30 Uhr geöffnet.

5) Coco’s Outback: Wenn Sie zu Ihrem Essen ein gutes Lager trinken möchten, sind Sie bei Coco’s Outback genau an der richtigen Adresse. Unter der Woche bis um 1 Uhr geöffnet, Freitag und Samstag bis 3 Uhr. In diesem australischen Pub werden riesige Portionen Chicken Wings, Spareribs und Hamburger serviert.

6) Akbar Indian Restaurant: In einer schmalen Gasse in der Nähe des Leidsepleins gibt es bei Akbar eine riesengroße Auswahl an würzigen, indischen Gerichten, täglich bis um 0.30 Uhr geöffnet.

7) Brasserie Harkema: Das geräumige Harkema befindet sich in bester Lage in der Nähe der vielen Theater am Nes, die Küche hat eine französische Note und hat bis um 23 Uhr geöffnet. Das Restaurant selbst ist bis um 1 Uhr geöffnet.

8) Envy: Das Envy befindet sich in schönster Lage an der Prinsengracht und bietet eine köstliche Auswahl an kleinen Speisen, die man auch miteinander teilen kann. Zu den Gerichten gibt es sorgfältig ausgewählte Weine, die gut auf die Speisekarte abgestimmt sind. Die Küche schließt um 23 Uhr, aber das Restaurant selbst hat noch bis um 1 Uhr geöffnet. Man kann hier also in aller Ruhe sitzen bleiben und noch Getränke bestellen.

9) Pata Negra: Die Küche des Pata Negra schließt während der Woche um 23 Uhr und Freitag- und Samstagnacht um 23.30 Uhr. Dies ist eine der beliebtesten Tapas-Bars von Amsterdam, man sollte deshalb besser vorab einen Tisch reservieren.

10) Los Pilones: Das bekannteste mexikanische Restaurant von Amsterdam hat während der Woche bis 0.00 Uhr geöffnet und Freitag- und Samstagnacht bis um 1 Uhr. Bei Los Pilones' gibt es außer mexikanischem Essen (laut Angaben des Restaurants) auch die größte Tequila-Auswahl der Stadt.

11) Bazar: Im Stadtviertel 'de Pijp' am Albert Cuypmarkt befindet sich in einer ehemaligen Kirche das Bazar. Hier werden in schönstem Ambiente nordafrikanische Gerichte serviert. Während der Woche bis Mitternacht geöffnet und Freitag und Samstag bis um 1 Uhr.

12) The Butcher: Etwas weiter an der gleichen Straße wie das Bazar hat The Butcher täglich mindestens bis Mitternacht geöffnet. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist dies ein Eldorado für Fleischliebhaber – hier wird den Gästen feinstes Angus Beef und Lammfleisch aus Neuseeland serviert.