Diese (Haus-)Kirchen wurden zur Zeit der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen (16. Jh./17. Jh.) so in Gebäuden eingerichtet, dass man sie von der Straße aus nicht als Kirchen erkennen konnte.