Das 56 km2 große Gebiet gehört zu den wichtigsten Feuchtgebieten Europas und ist ein Migrationsgebiet für Vögel. Man kann hier sehr schöne Spaziergänge machen und Vögel beobachten. Aber auch andere wild lebende Tiere wie etwa Hirsche, Heckrinder und Konik-Pferde kommen in diesem Gebiet vor.